BBS I - Aktuelles

Aktuelle Informationen rund um die BBSI 

| HOME |
HOME

INFORMATION

AKTUELLES

SCHULENTWICKLUNG

ORGANISATION

SCHULLAUFBAHN BERATUNG

SCHULFORMEN

AUSBILDUNGSBERUFE

KONTAKT

LOGIN

INTRANET

DOWNLOADS

23.01.19 09:11

Schüler der Höheren Berufsfachschule für IT-Systeme besuchen das Fraunhofer-Institut


Von: Tina Sommer


Seit 2011 Jahren haben einige Schülerinnen und Schüler der Höheren Berufsfachschule für IT-Systeme (HBF) die Möglichkeit ihre Abschlussprojekte, die ein Teil der Abschlussprüfung darstellen, am ITWM (Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik) in Kaiserslautern durchzuführen.


Auch in diesem Jahr, am 14.01.2019, besuchte die HBF-Klasse mit der Fachrichtung Anwendungsentwicklung in Begleitung von Frau Lind und Herrn Jenet das Institut.

Für das Abschlussprojekt stehen insgesamt sieben Wochen zur Verfügung, wobei für die Schülerinnen und Schüler am Fraunhofer-Institut noch eine zusätzliche Einarbeitungszeit ermöglicht wird. Diese haben am ITWM die einmalige Gelegenheit Softwareentwicklung im Umfeld von JUROJIN, einem professionellen Programm zur statistischen Auswertung von Betriebsfestigkeitsversuchen in der Fahrzeugindustrie, hautnah kennenzulernen.

Herr Dr. Feth vom ITWM stellt dazu für die HBF-Schüler maßgeschneiderte Projekte zusammen und sorgt für eine optimale personelle Betreuung während der Projektarbeitszeit.

Die Schüler entwickeln jeweils ein Feature („kleines Stück Software“) für JUROJIN, das dann tatsächlich in der offiziellen JUROJIN-Version an die Kunden ausgeliefert wird. Es versteht sich von selbst, dass die Schüler mit Stolz in ihrem Zeugnis auf den Projekt-Einsatz am ITWM verweisen und nicht selten ergibt sich daraus ein weiterer Praktikums- bzw. Arbeitseinsatz.



Themenrelevante Links:




Zurück zur Übersicht...



Autor: Stefan Möhnen
E-Mail: moehnen@bbs1-kl.de

 
  SITEMAP
  EMAIL
  DRUCKBILD
  HILFE
.:: DISCLAIMER ::.

© BBS I - Technik Kaiserslautern