Internationale Projekte

 

| HOME | AUSBILDUNGSBERUFE | METALLTECHNIK |
HOME

SCHULPARTNERSCHAFT

INDUSTRIELLE METALLBERUFE
:: Industriemechaniker/in
:: Zerspanungsmechaniker/in
:: Werkzeugmechaniker/in
:: Maschinen- und Anlagenführer
:: Projekte
Biegewerkzeug
Lochwerkzeug
Getriebewelle
Entgrater
Internationale Projekte
Bildungsmesse
Aluminiumball
:: " Denksport"

HANDWERKLICHE METALLBERUFE

WEITERBILDUNG

" DENKSPORT"

DOWNLOADS
Dreiländer- Vierländer-Technologie-Projekte



Seit 1985 veranstalten die Regionen Hertfortshire (England), Burgund ( Frankreich) und Rheinland-Pfalz im jährlichen Wechsel ein Technologieprojekt. Mit dem Beitritt von Ringk¿bing (Dänemark) 1994 wurde das Dreiländer- Technologie-Projekt zum Vierländer-Technologie-Projekt ausgebaut. Unsere Schule beteiligt sich von Anfang an an diesem Projekt.. Außer Schüler des TG waren des öfteren auch Auszubildende (Industriemechaniker)  der Firma Opel- die uns immer tatkräftig unterstützte- beteiligt. Teile von durchgeführten Projekten werden auch weiterhin im Unterricht der Industriemechaniker/ Produktionstechnik realisiert.

 Hier ein kleiner Ausschnitt aus realisierten Projekten. (Über jedes der Projekte wurde ein professioneller Film- einige auch als Fernsehfilme- angefertigt.

 


Seitenanfang...








 

Projekt Zahnradgetriebe (Deutschland)

Ein Zahnradgetriebemodell, welches als Lern- und Demonstrationsmodell in Fachklassen eingesetzt werden kann, wurde vollautomatisch hergestellt.

D.h. von der Entnahme der Grundplatten aus einem Magazin, bis zur Drehfrequenzmessung des fertigen Modells darf keine zusätzliche „Handarbeit“ durchgeführt werden.

 

ABLAUF:

Vollautomatische ENTNAHME der einzelnen Grundplatten

BOHREN und GRAVIEREN der Grundplatte ( hier können durch geschickte Wahl der Bohrlöcher theoretisch 84 verschiedene Kombination realisiert werden)

WEITERTRANSPORT der Grundplatte zur Montagestation

SPANNEN, BOHREN und ENTSPANNEN der Zahnräder

TRANSPORT der Zahnräder über ein Förderband zur SORTIERANLAGE an der  Montagestation

GREIFEN der Stifte, Distanzstücke und Zahnräder mit einem selbstentwickelten Greifer

MESSUNG der Drehfrequenz und des Übersetzungsverhältnisses.


Seitenanfang...





 

Projekt Stifthalter mit Uhr (Deutschland)

Hier wurde der Stifthalter GEBOHRT, GRAVIERT und die UHR mit einem Roboter  EINGESETZT. Die Veränderungen der Lagepositionen zum Bohren der Löcher für die Stifte, für die Uhr, bzw. für die Gravur mussten automatisch realisiert werden.

 

 

 

 


Seitenanfang...





 

Projekt Gesellschaftsspiele (Frankreich)

Auch hier wurden alle Teile von den Projektteilnehmern selbst entworfen und  auf einer CNC- Maschine gefertigt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Seitenanfang...




Autor: Kloos
E-Mail: Kloos@bbs1-kl.de

Letzte Aktualisierung:  28. Januar 2008

 
  SITEMAP
  EMAIL
  DRUCKBILD
  HILFE
.:: DISCLAIMER ::.

© BBS I - Technik Kaiserslautern