Bildung für nachhaltige Entwicklung

 

An der BBS I Technik verfolgen wir die Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) und verankern diese zunehmend in unser schulisches Leben, in unseren Unterricht und in Projekten. Durch BNE sollen unsere Schülerinnen und Schüler befähigt werden, die Auswirkungen ihres Handelns auf die Welt zu verstehen und dadurch verantwortungsvolle, nachhaltige Entscheidungen zu treffen. Mit nachhaltigen Entscheidungen sind dabei solche Entscheidungen gemeint, die eine Weiterentwicklung von Menschen und Staaten ermöglicht, allerdings nicht grenzenlos und ohne dabei anderen Menschen und Staaten die Lebensgrundlage zu entziehen. Nachhaltige Entwicklung ist eine chancengerechte Entwicklung, die ein weltweites Leben in Frieden und dauerhaft tragfähige Ökosysteme ermöglichen soll.

Bildquelle: Die Bundesregierung

 

Durch unsere Arbeit greifen wir die im Herbst 2015 von den Vereinten Nationen verabschiedete globale Nachhaltigkeitsagenda auf. In ihr ist in 17 Entwicklungszielen formuliert, in welchen Bereichen nachhaltige Entwicklung gestärkt werden muss. Dazu gehören zum Beispiel nachhaltiger Konsum und nachhaltige Produktion oder Geschlechtergerechtigkeit. BNE in der Schule findet sich im Entwicklungsziel 4 wieder, welches eine chancengerechte und hochwertige Bildung als Grundlage für eine nachhaltige Entwicklung benennt.

 

Nachhaltige Schule

Unsere Philosophie

Schulimkerei

Unsere Bienen

Schülerarbeiten

Unsere Projekte

Kooperationspartner

Wer macht mit

Viele Eindrücke, einige Herausforderungen

Viele Eindrücke, einige Herausforderungen

Eine spannende und fordernde Woche haben Auszubildende im 2. Lehrjahr der Hotelfachklasse und der Köcheklasse erlebt. Sie waren im Rahmen eines Projektes zum Thema nachhaltige Lebensmittel zu Besuch an unserer Partnerschule „Flora Tristan“ in La Ferté-Macé/Normandie.

mehr lesen
Politik bürgernah beim Europacafé

Politik bürgernah beim Europacafé

Schülerinnen und Schüler des Technischen Gymnasiums der BBS I nahmen am 12. September am Europacafé mit Karsten Lucke, dem Europaabgeordneten für Rheinland-Pfalz im Europäischen Parlament, teil.

mehr lesen
Erasmus+ Projekt E-Mobilität

Erasmus+ Projekt E-Mobilität

Im Juni konnte das Projekt „E-Mobilität bewegt Nationen“ nicht nur digital, sondern endlich wieder durch einen Besuch der Partnerschule in Nymburk, Tschechien, weitergeführt werden.

mehr lesen

Berufsbildende Schule I Technik - Kaiserslautern
Kaiserbergring 29 · 67657 Kaiserslautern
Telefon: 0631 3727-0 · Telefax: 0631 3727-190 · E-Mail: info@bbs1-kl.de

Öffnungszeiten des Sekretariats

Montag - Donnerstag 7:30 Uhr - 15:30 Uhr
Freitag 7:30 Uhr - 13:45 Uhr