BBS I - Aktuelles

Aktuelle Informationen rund um die BBSI 

| HOME |
HOME

INFORMATION

AKTUELLES

SCHULENTWICKLUNG

ORGANISATION

SCHULLAUFBAHN BERATUNG

SCHULFORMEN

AUSBILDUNGSBERUFE

KONTAKT

LOGIN

INTRANET

DOWNLOADS

20.12.17 20:17

Drucken wie bei Gutenberg


Von: Susanne Giese


Die Schülerinnen und Schüler der beiden Grundkurse Bildende Kunst der 12. Jahrgangsstufe des Technischen Gymnasiums besuchten am Freitag den 15. Dezember die „Mitmach-Sonderaktion: Drucken wie bei Gutenberg“ des Stadtmuseums (Theodor-Zink Museum) in Kaiserslautern. Zu bieten hatte das Stadtmuseum in seiner Scheune ein ganz besonderes Ausstellungsstück - eine originalgetreu nachgebaute Gutenberg-Presse.


Herstellung eines Drucks mit der Gutenberg-Presse

Auszug aus der Gutenberg-Bibel mit Illustrationen

Werkzeuge und Lettern aus Metall

Das Stadtmuseum Kaiserslautern bot vom 4. bis 17. Dezember begleitend zu ihrer Ausstellung „Neuer Himmel. Neue Erde. Die Reformation in der Pfalz.“ in Zusammenarbeit mit der Stadtmission Kaiserslautern in der Scheune eine originalgetreu nachgebaute Gutenberg-Buchpresse. Insgesamt 44 Schülerinnen und Schüler der beiden Bildende Kunst Grundkurse des Technischen Gymnasiums der BBS I Technik Kaiserslautern besuchten, in Begleitung von ihren Lehrern Frau Giese und Herrn Rieser, die Mitmach-Sonderaktion.

Vor Ort begrüßten die beiden kostümierten Herren Karl-Richard Albus (Stadtmission Kaiserslautern) und Bernd Klesmann (Leiter des Stadtmuseums) die Gruppe. Nach einer kurzen Einführung und einem informativen Film über das Leben von Johannes Gensfleisch, genannt  Gutenberg, und die Anfänge des Buchdrucks, durften sich die Schüler an den verschiedenen Mitmachstationen ausprobieren. Neben einer Infotheke zur Herstellung von beweglichen Metalllettern in verschiedenen Größen und einer Stempelstation lag natürlich ein besonderes Augenmerk auf dem Drucken mit der Gutenberg-Presse. Jeder durfte sich in der historischen Druckerwerkstatt seinen eigenen Druck zum „Mit-nach-Hause-Nehmen“ herstellen.

Darüber hinaus war ein Nachdruck der 500 Jahre alten, in Latein gedruckten Gutenberg-Bibel ausgestellt, die durch ihre per Hand gezeichneten farbigen Illustrationen ein künstlerisches Meisterwerk darstellt.



Themenrelevante Links:




Zurück zur Übersicht...



Autor: Stefan Möhnen
E-Mail: moehnen@bbs1-kl.de

 
  SITEMAP
  EMAIL
  DRUCKBILD
  HILFE
.:: DISCLAIMER ::.

© BBS I - Technik Kaiserslautern