BBS I - Aktuelles

Aktuelle Informationen rund um die BBSI 

| HOME |
HOME

INFORMATION

AKTUELLES

SCHULENTWICKLUNG

ORGANISATION

SCHULLAUFBAHN BERATUNG

SCHULFORMEN

AUSBILDUNGSBERUFE

KONTAKT

LOGIN

INTRANET

DOWNLOADS

25.10.18 20:57

We are what we eat- Erasmus Plus Fortbildung zur mediterranen Ernährung


Von: Vanessa Kühne


Im prall gefüllten Programm konnten die Teilnehmer bei dem von Erasmus plus geförderten Kurs alle Dimensionen der mediterranen Ernährung in der „Mutterregion“ des Konzeptes erfahren.


Pastaherstellung

Olivenernte

Olivenöl

Museum med. Ernährung

Gruppenbild

Die internationale Gruppe von Lehrern und Sozialarbeitern lernten dabei die Studien Ancel Keys zum Thema kennen, der in der Region Cilento/Italien lange Jahre gelebt und geforscht hat. Ihm ist es zu verdanken, dass die mediterrane Ernährung zum immateriellen Weltkulturerbe ernannt wurde.

In der Kenntnis über Ernährung und die Produktion von Lebensmittel wurde in der ereignisreichen Woche eine großer, kultureller Bogen von den der Antike und ihren Ernährungsgewohnheiten bis zur Neuzeit geschlagen. Auch ausgiebige, regionale Verkostungen und eine hautnahe Teilnahme an der Ernte und der Pressung von Olivenöl extra vergine war Kursbestandteil. In der Gruppe wurde in schriftlichen Ausarbeitungen, Bildern und der Bearbeitung eines Gedichtes auch kulturelle und künstlerische Aspekte des Themas miteinbezogen.

Letztendlich war es aber auch wieder die europäische Dimension, die auf zwischenmenschlicher Ebene zu einem regen und bereichernden Austausch zwischen den internationalen Kollegen aus Deutschland, Spanien, Estland, Niederlande, Griechenland und Italien führte.



Themenrelevante Links:




Zurück zur Übersicht...



Autor: Stefan Möhnen
E-Mail: moehnen@bbs1-kl.de

 
  SITEMAP
  EMAIL
  DRUCKBILD
  HILFE
.:: DISCLAIMER ::.

© BBS I - Technik Kaiserslautern