Seite wählen

Schüler der Berufsschulklasse IT 19 erzielen zweiten Platz beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen

Autorin: Silke Briehl

„All we have to decide is what to do with the time that is given us…” (J.R.R. Tolkien)

Dieses Zitat des berühmten Schriftstellers J. R. R. Tolkien (Autor der „Herr der Ringe“-Trilogie) hat die Klasse IT 19 zum Motto eines Kurzfilms gemacht und damit beim Bundeswettbewerb Fremdsprachen teilgenommen. Mit ihrem englischsprachigen Film, der mit viel Engagement, Kreativität und Fantasie entwickelt wurde, überzeugten die Schüler die Jury und erzielten den zweiten Platz auf Bundesebene. Urkunden

Hier eine kurze Beschreibung der Story des Videoclips:

Ein IT- Auszubildender verschiebt eine wichtige Tätigkeit, ein Update der Firewall, aufgrund der fortgeschrittenen Stunde und des nahenden Feierabends auf den nächsten Tag. Früh am nächsten Morgen klickt ein Mitarbeiter des Unternehmens auf einen schadhaften Link, daraufhin breitet sich ein Wurm im Firmennetzwerk aus. Zusammen mit seinem Ausbilder, der extra aus dem Home-Office ins Büro gefahren kommt, schaffen sie es, die Schadsoftware zu entfernen und den Tag zu retten. Der Auszubildende hatte Angst, dass er die Kündigung bekommt, wird stattdessen jedoch nur gerügt, dass er wichtige Updates gleich einspielen soll. Er sei schließlich hier, um zu lernen. https://youtu.be/hdZulw41TZk

Es ist bereits das dritte Mal, dass ein Team der Berufsschulklasse IT unter Betreuung ihres Englisch-Fachlehrers Herrn Hauck erfolgreich an dem Bundeswettbewerb Fremdsprachen teilgenommen hat. Dass die englische Sprache in unserem Alltag ein ständiger Begleiter ist, merken wir sowohl im privaten als auch im beruflichen Umfeld. Hier sind Begriffe wie Flatrate, Wellness, Shoppen und viele mehr zur Alltäglichkeit geworden. Der Bundeswettbewerb Fremdsprachen trägt dieser Tatsache Rechnung und ermöglicht es Auszubildenden und SchülerInnen zu zeigen, dass sie fit sind für internationale Herausforderungen.

Berufsbildende Schule I Technik - Kaiserslautern
Kaiserbergring 29 · 67657 Kaiserslautern
Telefon: 0631 3727-0 · Telefax: 0631 3727-190 · E-Mail: info@bbs1-kl.de

Öffnungszeiten des Sekretariats

Montag - Donnerstag 7:30 Uhr - 15:30 Uhr
Freitag 7:30 Uhr - 13:45 Uhr